Aktuelle Steuersätze der Gemeinde Hirzenhain (Stand 01. Januar 2022)

Grundsteuer A

für die land- und forstwirtschaftlichen Betriebe: 540 v.H.

 

Grundsteuer B

für die Grundstücke: 710 v.H.

 

Gewerbesteuer: 390 v.H.

 

Hundesteuer

für den ersten Hund: 71,50 €

für den zweiten Hund : 117,00 €

für den dritten und jeden weiteren: 156,00 €

für einen gefählichen Hund / Jährlich: 780,00 €

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Hirzenhain
Mo, 03. Januar 2022

Weitere Meldungen

Heringsessen für Senior*innen
Die Gemeinde Hirzenhain lädt alle Senior*innen zum Heringsessen am Mittwoch, 15. Februar 2023, ...
Trauerhalle Merkenfritz
Die Nutzung der Trauerhalle Merkenfritz ist wegen dringend erforderlichen Bauarbeiten für ...