Rasengräber auf den gemeindlichen Friedhöfen

Auf den gemeindlichen Friedhöfen wurden in den letzten Jahren mehrere Rasengräber angelegt. Auf einigen dieser Rasengräber stehen Blumenvasen, -schalen, Kerzen etc.

Gemäß der gemeindlichen Friedhofsordnung sind Grabschmuck und Grabbepflanzung nicht gestattet.

Es wird um Beachtung der Friedhofsordnung gebeten.

Der Grabschmuck wird zukünftig seitens der Gemeinde entfernt.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Hirzenhain
Mo, 04. April 2022

Weitere Meldungen

Erzieher*innen gesucht
Staatlich anerkannte Erzieher*innen (m/w/d) oder Fachkräfte mit vergleichbarer Qualifikation nach ...
Pächter:in für die Raststation im Naturbad Hirzenhain gesucht
Das Naturschwimmbad befindet sich in herrlicher Waldrandlage im Ortsteil Hirzenhain, strategisch ...