Rasengräber auf den gemeindlichen Friedhöfen

Auf den gemeindlichen Friedhöfen wurden in den letzten Jahren mehrere Rasengräber angelegt. Auf einigen dieser Rasengräber stehen Blumenvasen, -schalen, Kerzen etc.

Gemäß der gemeindlichen Friedhofsordnung sind Grabschmuck und Grabbepflanzung nicht gestattet.

Es wird um Beachtung der Friedhofsordnung gebeten.

Der Grabschmuck wird zukünftig seitens der Gemeinde entfernt.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Hirzenhain
Mo, 04. April 2022

Weitere Meldungen

Öffentliche Wallboxen
Autofahrer, die Elektrofahrzeuge steuern, dürfen sich nun freuen.   Am Bürgerhaus in ...
Bundeswarntag am 08. Dezember 2022
Sirenen und Alarm aufs Smartphone: Nächster bundesweiter Warntag am 8. Dezember 2022   Um ...